Aug 06

Update: Spendenaktion – ohne Ärmelkanal

Hans_Fuhrmann.jpg“Over from Dover” – Hans Fuhrmann wollte im August eigentlich den Ärmelkanal durchschwimmen und damit Spenden für den Karren sammeln. Das Wetter machte ihm einen Strich durch die Rechnung, zu hoher Wellengang. Im September startet er den nächsten Versuch. Aber sein Spendenengagement trotzte dem Wetter. Er wirbt weiterhin um Spenden, mit denen der Karren eine barrierefreie Reise ans Meer mitfinanzieren möchte. Bisher sind schon 400 Euro zusammengekommen. Ein großes Dankeschön an Hans und die Spender!