Ferien- und Freizeitgestaltung

Der Karren bietet Menschen mit Behinderungen viele Möglichkeiten, ihre Freizeit attraktiv zu gestalten. Von Treffs über Kunstaktivitäten und gemeinsamem Sport (Schwimmen) reicht das Programm bis hin zu Grupenreisen und Ferienfreizeiten, die genau auf die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen zugeschnitten sind.

Ferienfreizeiten und Gruppenreisen

Der Karren bietet verschiedene Ferienfreizeiten für Menschen mit Behinderungen an. Für Erwachsene beinhaltet das Programm etwa Städtereisen, die 2019 unter anderem nach Dresden führen. Erstmals gibt es in diesem Jahr auch Kurzreisen über ein verlängertes Wochenende.

Die nächsten Reisen

15. – 19.07.2019

Bad Münstereifel

(c) Wilhelm-Rosenkranz-flickr.com_.jpg

für maximal 8 Teilnehmer, auch mit erhöhtem Pflegebedarf

Preis: 445 Euro

ausgebucht

2. – 6.10. 2019

Aachen

achen_Außenansicht-Andreas-Herrmann.jpg

maximal 12 Teilnehmer, auf Nachfrage auch für Rollstuhlfahrer geeignet

Preis: 418 Euro

Details und Anmeldung

17. – 20.10.2019

Trier

Trier_ttm_HauptmarktSteipe.jpg

maximal 12 Teilnehmer, auf Nachfrage auch für Rollstuhlfahrer geeignet

Preis: 247 Euro

Details und Anmeldung

21. – 24.05.2020

Bochum

Maik-Meid_Bergbaumuseum-Bochum.jpg

maximal 12 mobile Teilnehmer, auf Nachfrage auch für Rollstuhlfahrer geeignet

Preis: folgt in Kürze

Weitere Informationen folgen

Freizeit-Gestaltung

Freizeitkalender 1. Halbjahr 2019

Freizeit - 2018_2019_Freizeitkalender.jpgDer neue Freizeitkalender des Karren gibt einen guten Überblick über alle Freizeit-Angebote im ersten Halbjahr 2019 – von den Treffs in Oberlar, Siegburg und Bonn bis zum Kochkurs und zur Schwatzkiste.

Zum Freizeitkalender 2019

Oberlar-Treff

Seit 20 Jahren treffen sich Erwachsene mit und ohne Behinderungen im Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirche in Troisdorf zum Oberlar-Treff. Der Karren organisiert den Treff in Kooperation mit der Pfarrstelle für Behindertenarbeit und der Evangelischen Kirchengemeinde Troisdorf.

PROGRAMM 1. HALBJAHR 2019

Am 12. März 2017 feierte der Oberlar-Treff sein 20-jähriges Bestehen mit einem großen Fest und einem Gottesdienst. Hier der Bericht aus der Presse:

18Mrz2017

20 Jahre Oberlar-Treff

18.03.2017 | Rundblick Troisdorf | Friedenskirchengemeinde Troisdorf und Der Karren feiern das langjährige Bestehen des Freizeittreffs für Menschen mit Behinderung. Seit 20 Jahren finden sich.. Mehr →

Siegburg-Treff

Jeden Dienstag treffen sich Erwachsene mit und ohne Behinderungen im Kulturcafé Siegburg. Sie spielen gemeinsam, singen, machen Ausflüge  und vieles mehr.
PROGRAMM 2. QUARTAL 2019PROGRAMM 3. QUARTAL 2019PROGRAMM 4. QUARTAL 2019

Tanzparty im Kulturcafé Siegburg
20. September 2019
29. November 2019

immer von 17:30 – 21.00 Uhr

Regelmäßige Kursangebote

(nur für Nutzer des BeWo des Karren)

mittwochs, 17:45 Uhr
Schwimmen im Aggua (1x monatlich)

donnerstags, 16:30 Uhr
TKS (Tee – Kaffee – Spiele) (1x monatlich)

freitags
Malkurs , 17:00 Uhr (wöchentlich)

„Wir essen gesund und genießen gemeinsam“ (monatlich)

Ihr Kontakt

Freizeitprogramme
Manuela Heppekausen

Tel.: 02241-94540-26
E-Mail: heppekausen@karren.de

Gruppenreisen/Ferienfreizeiten
Nadine Thierfeldt
_Personen - kontakt_thierfeldt_manuela.jpg

Tel.: 0151 – 523 922 57
E-Mail: thierfeldt@karren.de