Wohngemeinschaften

Selbstständig Wohnen

Möglichst selbstständig leben mit Behinderungen – die Wohngemeinschaften des Karren ermöglichen dies über 50 Menschen unterschiedlichen Alters.

Unsere Wohngemeinschaften

Die freundlichen und modernen Häuser in Sankt Augustin, Bonn-Pützchen und Troisdorf sind kleine, überschaubare Wohneinheiten in Einzel- oder Doppelhäusern in meist ruhigen Wohngebieten mit gutem Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel. Einige von ihnen sind barrierefrei und verfügen über einen Aufzug.

Die Gemeinschaftsräume wie Wohn- und Esszimmer sowie die Küche sind Treffpunkte für alle Bewohnerinnen und Bewohner, während das eigene Zimmer oder Appartement für jeden einzelnen ein Rückzugsort ist, den sich jeder ganz nach seinen Wünschen einrichtet.

Die Häuser verfügen über eine moderne Ausstattung mit eigenem TV- und Telefonanschluss. Zudem gehört zu allen Häusern ein Garten. Die Wohngemeinschaften sind alle eng eingebunden in die Gemeinde und ein fester Bestandteil der Nachbarschaft.

Gemeinschaft und Unterstützung

Die Karren-WGs sind feste und teils über viele Jahre gewachsene Gemeinschaften. Die zwischen 4 und 11 Bewohner pro Haus essen gemeinsam und verbringen einen Teil ihrer Freizeit zusammen.

Am wichtigsten ist aber, dass sie immer auf die Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Karren zählen können, wann immer dies notwendig ist.

Wie intensiv der Karren die WG-Bewohner betreut, richtet sich ganz nach deren individuellen Bedarf.

Die Wohngemeinschaften

Wohngemeinschaft Boelckestraße
Wohngemeinschaften Niederpleis
Wohngemeinschaften Bonn-Pützchen
Wohngemeinschaft Troisdorf-Sieglar
Wohngemeinschaften St. Augustin-Ort